Büro für Kommunikation, Textlektorat & Publikation

Leistungsumfang und Kosten

Lektoratsservice: Korrektorat oder Lektorat divergieren bezüglich der stilistischen bzw. inhaltlichen Bearbeitung und berechnen sich nach dem gewünschten Zeitrahmen und der Zeichenanzahl (mit Leerzeichen) pro Seite (vgl. u.a. www.vgwort.de). Redigiert wird generell gemäß DUDEN-Norm oder APA.
Möchten Sie Ihr Manuskript ausführlich besprechen, vereinbaren Sie bitte einen Termin - ob studentischer Arbeitsplatz, Unternehmensbegehung oder Kreativwerkstatt.., lokale Grenzen sind die kleinsten Hürden!


Die konventionelle Preisspanne soll als Richtlinie dienen: 

Korrektorat: 1,80/2,50 € (Student/Standard) pro Normseite,

Lektorat: 3,10/4,70 € (Student/Standard) pro Normseite,

Coaching/Beratung: n.V., je nach Umfang und Zeitvorgabe.

Bitte beachten Sie, dass bis zu zehn Seiten eine Pauschale von 50,- € berechnet wird.

Betreuung nicht-wissenschaftlicher Werke: n.V.

Übersetzungen/Finetuning/Projekte (Ausstellungstexte etc.): auftragsabhängig (Stundensatz 32,-/h, Tagespauschale 270,- € und n.V.) 

Problemlos ist die Erledigung Ihres Auftrags per E-Mail möglich: textwissen@berlin.de.
Von der postalischen Einsendung eines Manuskriptes wird heutzutage aus umwelt- und zeittechnischen Gründen meist abgesehen. Üblich sind Word-Dokumente per E-Mail und noch immer Tonbänder respektive digitale Audioaufnahmen.